Aus den Spuren der Geschichte Gelderns

Am Montag, den 12.6.18 haben wir einen Ausflug durch Geldern gemacht. Wir waren auch in den Kasematten und es war stockdunkel - ganz viele haben geschrien. Wir waren auch auf dem Mühlenturm, das war so hoch. Und in den Kasematten hatten wir Stromausfall und wir mussten die andern Leute um eine Taschenlampe bitten. Wir haben außerdem die denkmalgeschützten Häuser von Geldern gesehen. Auf dem Westwall stehen besonders viele.

 

Von Mina Klasse 3a

Am Montag, den 12.6.2018 ist unsere ganze Klasse auf den Mühlenturm und in den Kasematten gegangen.

Mir hat es sehr gut gefallen.

 

von Arne (Klasse 3a)

Das Pupse-Instrument

Heute in der Musikstunde hat meine Freundin Jana ein Instrument mitgebracht. Es hat Pupsgeräusche gemacht, wenn man reingepustet hat. Und ich durfte es sogar mal ausprobieren. Wenn man sich selber auch eins machen will, braucht man Klebeband, ein Rohr, einen Trichter und einen Deckel.

 

Von Mina (Klasse 3a)

Mein Wochenende

Hi, ich bin's wieder, Mina. Heute weiß ich nicht so genau über was ich schreiben soll, deswegen erzähle ich euch heute was ich mir so am Wochenende vorgenommen habe. Also ich will eine Geschichte schreiben, dafür hab ich ganz viel Zeit. Danach will ich noch das Buch "Penny Pepper" lesen. Mehr hab ich mir nicht vorgenommen Tschüss bis zum nächsten Mal.

 

Eure Mina (Klasse 3a)

Fußballfest in Walbeck

Am Mittwoch, dem 2. Mai, war das Fußballturnier in Walbeck. Das Tolle war, dass ich mitgespielt habe und dass unser Team alle Spiele gewonnen hat und nur ein Spiel haben wir verloren . Aber wir haben insgesamt den dritten Platz belegt und die Jungs aus meiner Klasse haben auch den dritten Platz erreicht und die Jungs aus den vierten Schuljahr sogar den 1. Platz.

 

von Mina Jalal (Klasse 3a) 

Zu unserem Thema "Erfindungen" - der Computer

Es gibt insgesamt sieben Personen, die als Erfinder der Computer bezeichnet werden können.

Der erste Computer war noch sehr groß und brauchte einen ganzen Raum für sich. Der zweite Computer war auch genauso groß und der dritte, vierte und fünfte auch. Der sechste war nicht mehr so riesig, aber er hatte einen sehr großen Bildschirm. Der andere Computer sah ein bisschen normaler aus. Der war auch nicht mehr so groß. Nach diesem Computer kommt der Computer

den wir heutzutage auch noch benutzen.

 

Von Mina (Klasse 3a)

Die Rollerwoche

Ich bin vom 9.4.2018 bis zum 13.4.2018 mit dem Roller zur Schule gefahren. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Zurückgefahren bin ich auch. Ich bin mit meiner Mutter und mit meinem großen Bruder gefahren.

 

von Isabell Frais (Klasse 3a)

Karneval 2018

Mein Geburtstag

Ich hatte am 24.1.18 Geburtstag und wurde 9 Jahre  alt. Ich habe viele Geschenke bekommen.

 

Von Leopold Stude aus der Klasse 3a

 

1. Platz bei Jugend musiziert

Ich fand es toll, dass ich bei Jugend musiziert von den Kindern, die ungefähr so alt sind wie ich mit 22 Punkten den ersten Platz gewonnen habe. Ich habe das Instrument die Blockflöte gespielt und am 1.2.18 habe ich in meiner Musikschule einen Keuck Gutschein für 15 Euro bekommen. Ich habe gemeinsam mit meiner Mama gespielt und meine Mutter hat Klavier gespielt. Ich freue mich über meine Urkunde, die ich an diesem Sonntag bekomme.

 

von Hagyung der Klasse 3a.

Das neue Jahr 2018

Hallo, ich bin’s, Leopold, und schreibe über mein Jahr 2018. Also fange ich mal an: ich habe mich entschieden und lasse mich taufen und ich gehe dann auch zur Kommunion.

 

 

Von Leopold Stude aus der Klasse 3a

 

Der Umzug

Am 5.1.2018 bin ich umgezogen. Das neue Haus ist sehr schön. Ich hab auch ein schönes Zimmer. Ich spiele sehr oft in meinem Zimmer. Ich habe auch ein neuen Nachttisch und eine coole Tischlampe. Im neuen Haus fühle ich mich wohler als im alten Haus.  

 

Eure Isabell (Klasse 3a)

Adventszeit in der Klasse 3a

Jeden Morgen haben wir ein Kind gezogen und manchmal auch zwei, die dann Säckchen vom Adventskalender bekommen haben. Danach haben wir Maria und Josef mit dem Esel ein Stück weiter auf ihren Weg zur Krippe gestellt. Wir haben außerdem immer in dem Buch "Weihnachtstrubel in der 3a" gelesen.

Adventsfrühstück bei Kerzenschein am 13.12.2017 nach der goldenen Messe

Büchereibesuch am 7. Dezember 2017

Einmal im Monat gehen wir donnerstags in die Bücherei. Dort können wir Bücher lesen und ausleihen. Das finde ich gut. Im Moment leihe ich mir immer Bücher aus der Buchreihe "Das magische Baumhaus" aus.

 

von Leopold (Klasse 3a)

Schlittschuhlaufen auf der Eisfläche am Markt am Mittwoch, 29.11.2017

Am Mittwoch, 29.11.2017 waren wir Schlittschuhlaufen mit Frau Kanders und Frau Engfeld. Es war super, weil ich am 27.11.2017 Schlittschuhlaufen gelernt hatte.
von Leopold (Klasse 3a)

Ausflug zum Museum Schloss Moyland mit Besichtigung und einem Kreativ-Workshop am Donnerstag, 16.11.2017

Wir waren im Museum Schloss Moyland in Kleve. Das sind viele Kunstwerke von Josef Beuys. Er war ein Künstler aus Kleve und er hatte fast immer einen Hut auf. Wir haben im Museum auch Skulpturen gesehen.

Wir haben dann selbst Kunst gemacht und Engel in Ton geritzt und heißes Wachs hinein gegossen. Dann musste das trocknen und dann war unser Relief fertig. In der Wartezeit waren wir auf dem Nordturm.

 

von Hagyung aus der Klasse 3a

 

Josef Beuys war ein Künstler und er hatte ein Markenzeichen, das war sein Hut. Im Museum hatten wir eine Führerin und wir waren auf dem Nordturm.

 

 

von Leopold Stude aus der Klasse 3a

 

Cajon-Workshop am Mittwoch, 15.11.2017

Wir haben an einem Cajon-Workshop mit Matthias Philipzen teilgenommen. Es hat großen Spaß gemacht und zum Schluss waren meine Hände ganz heiß.

St. Martinszug am Samstag, 11.11.2017

Wir haben in diesem Jahr "Geldern-Laternen" gebastelt. Dazu haben wir auf unsere Laternen ein buntes Mosaik aus kleinen Transparentpapierquadraten geklebt. Dann haben wir Drachen, den Mühlenturm und die St. Maria Magdalena Kirche entworfen und daraus Scherenschnitte gemacht. Die haben wir auf das Mosaik geklebt.

 

 

Ich habe heute keine Hausaufgaben auf weil ich heute gut in Religion war.

 

Alle aus der Klasse haben ein Rechtschreibtraining gemacht und ich hoffe dass ich eine 1 kriege.

 

Gestern haben wir die Noten für die Laternen gekriegt und ich habe eine 1 gekriegt mit 99 Punkten.

 

Ich habe gestern auch einen Tinto-Test geschrieben.

 

Von Hagyung (Klasse 3a)

 

Meine Herbstferien

Ich fand es toll, dass ich in Amsterdam im Nemo Wissensschafts Museum war und ich bin mit der OGS im Irrland gewesen. Danach war ich im Wunderland und da war so ein Zirkus und da habe ich echte lebende Kamele gesehen. Dann war ich zweimal im Kino war und ich fand es toll dass Halloween war.

 

Von Hagyung von der Klasse 3a

 

Wir haben auf dem Wochenmarkt Herbstlieder gesungen und ich habe mit Yuuna und Lina auf der Blockflöte mitgespielt.                                      Hagyung

Kartoffelernte auf dem Reubaho am 09.10.2017

Ich war mit meiner ganze Klasse auf dem  Reubahof. Ich habe mit meiner Klasse Kartoffeln geerntet. Wir durften zum Beispiel im Stroh spielen oder Tiere streicheln. Wir durften auch mit den Fahrzeugen fahren.

 

von Hagyung Kim aus der Klasse 3a

 

Waldtag zum Michaelisfest am 04.10.2017